Inseln Lago Maggiore: die Inseln von Brissago zum Teil Schweiz des Sees

Inseln von Brissago, in Schiffahrt nach Ascona und Locarno

Die Inseln von Brissago auf der Größte See sind Sitz vom botanischen Park des Canton Ticino seit 2. April 1950 und sie verdienen sicher draußen einen Tag von Besuch für einen angenehmen Ausflug von der lauten täglichen Wirklichkeit.

Seit 1885 pro unser Tagen.

Im Jahr 1885 Richard Fleming, Baron Diplomatene irisch, und seine Ehefrau Antonietta St. Leger kaufte die Inseln von Brissago mit den Resten von einem alten Kloster, Inseln der bis zu sie wurden dann von wilder und unordentlicher Vegetation gedeckt. Sie fingen an, sich der Erschaffung des Gartens auf der Insel bringend, zu widmen, nachdem hatten sie das Kloster umstrukturiert, danke zu dazu bestimmen großen Heuhaufen, bester Erde, Düngemitteln und unendlichen Vielfalten von subtropischen Pflanzen.

Der Baron verließ die Inseln, um in Neapel umzuziehen 1897 und es war so, daß es mit dem Verfall anfing. Die verläßt """" Ehefrau und mußt Max Emden das Eigentum 1927 um Premiere zu Ascona zu Intragna und dann bis erfolgten Tod umzuziehen 1948 volle von Schuld verkaufen. Die sein kahlen sie hatten spät im dem August 1972 auf der großen Insel versetzt.

Max Emden war nicht ein großer von Botanik und Gartenbau begeistert, sondern es war ein Geliebter des schönen Lebens mit der Leidenschaft von der Kunst und dem Luxus. Ihm der Verdienst des reichen herrschenden Palastes die Insel groß baut an Stelle von das Kloster mit materiellen geschätzt, vom Marmor von Carrara zum florentinischen Fußboden intarsiert des roten Saals, um nicht über der Pracht über den Saal von den Spiegeln und den stattlichen Prunktreppen zu sprechen. Es hatte in der Vegetation für unser ungültiges Glück berührt und im Gegenteil in die Installationen des Gartens waren die Architekten besonders aufmerksam immer noch zum spettacolarità des großartigen unversehrten gebliebenen Gartens das Gebäude zu harmonisieren. Max Emden blieb auf den Inseln von Brissago bis zu das 1940, wenn es in einem Krankenhaus von Locarno starb.

Die Erben von Emden 1949 schlugen den Verkauf von den Inseln von Brissago zum Staatsrat des Kantones Ticino vor und es war so, daß der gleiche Staat des Canton Ticino, die drei Küsten Städte von Ascona, Brissago und Ronco s / Ascona, das Bündnis für die Verteidigung vom nationalen Vermögen und jenem vom Schutz der Natur kaufte Inseln und Palast mit dem Versprechen zu erhalten, den naturwissenschaftlichen Park und den schönsten Palast, die die hellblaue Weite des Größten Sees von der Großen Insel beherrscht, bewahren und aufwerten.

Wie Schrift in Vorrang in ein Sonntag der Palmen, in den es den Tag 2. April von das 1950 lief, war zum Publikum die Gittertore offen.

Reviews
Tiziana5665
Insert by Tiziana5665 il 20/08/2015

Puntualità

Forse era il periodo tranquillo, i traghetti puntuali e il personale di bordo e di terra gentile e disponibile

Anfrage Informationen
-
Name
Nachname
Email
Telefonnummer
Anreisedatum
Anzahl der Personen
Nachricht
Antispam code
I accept the term & condition
from to ???
Piazza Marconi - 28838 - STRESA (VB)
This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner, scrolling this page, clicking a link or continuing to browse otherwise, you agree to the use of cookies..